Ab ans Meer – mit G.I.G.A. DX by killtec

Dieses mal hat es uns für den Sport- und Freizeitmode Hersteller killtec ans Meer verschlagen, wo ich für die neue Kollektion der Marke G.I.G.A. DX by killtec einen Spot umgesetzt habe.

Fotograf Carsten Schwerter hat dabei wieder Fotos für die Kollektion umgesetzt, so dass wir einen möglich großen Output hatten.

Strand und Meer ist immer eine tolle Location – macht das arbeiten aber meist leider nicht einfacher. Meistens bedeutet es viel Geschleppe, Wind und ich finde heute noch Sand in meinem Equipment. Aber die entstanden Bilder waren alle Mühe wert!

Wie auch schon bei den letzten Spots die ich für killtec umgesetzt habe, übernahm ich nicht nur die Position des Kameramanns und war für die Bildgestaltung der Videos verantwortlich, sondern habe auch hier das komplett Paket bis zum fertigen Film geliefert.


Production: Jan-Malte.com / Director: Jan-Malte Enning

Kameramann / Director of Photography: Jan-Malte Enning

Mit der Kamera für killtec an den spannendsten Location rund um Hamburg unterwegs.

Für den Sport- und Freizeitmode Hersteller killtec durfte ich mehrere Werbespots umsetzen.

Zusammen mit Fotografen Carsten Schwerter und einer menge Outfits reisten wir zu ein paar der spannendsten Locations die Hamburg und das Umland zu bieten hat. Um möglichst effektiv zu arbeiten fand neben den Filmaufnahmen noch ein Fotoshooting für die neue Kollektion statt.

Die entstandenen Videos werden auf den Socialmediakanälen von Killtec zur Bewerbung der neuen Frühjahrs- und Sommerkollektion eingesetzt.

Dabei übernahm ich nicht nur die Position des Kameramanns und war für die Bildgestaltung der Videos verantwortlich, sondern ich habe auch die Postproduktion übernommen.


Production: Jan-Malte.com / Director: Jan-Malte Enning

Kameramann / Director of Photography: Jan-Malte Enning

Spot für Panasonic x FC St. Pauli eSport

Panasonic TV mit Game Mode Extreme für eSports.

Der Elektronik Hersteller Panasonic ist seit März 2020 eFootball-Partner des FC St. Pauli und hat das eSports-Team des Hamburger Kultvereins im congstar-Séparée, im Millerntorstadion, mit hochwertige Panasonic 4K UHD TVs mit Game Mode ausgestattet.

Der 4K HDR Game Mode sorgt für schnelle Reaktionszeiten dank geringem Input-Lag, was jedem Gamer einen entscheidenen Vorteil bringt. Auch das gestochen scharfe UHD Bild, sowie super Kontraste und Farben garantieren ein atemberaubendes Spielerlebnis.

Die TV-Screens werden beim FC St. Pauli künftig im Training, aber auch bei FIFA-Battles rund um die Heimspiele zum Einsatz kommen

Ich durfte dafür einen Spot drehen, bei dem ich neben der Kamera auch die gesamte Postproduktion übernommen habe.


Director: Jan-Malte Enning

Kameramann / Director of Photography: Jan-Malte Enning

Aufruf-Videos zur längsten Kaffeetafel der Welt für Fairtrade.

Kaffee – eins meiner liebsten Getränke und wohl auch ein wichtiges Tool bei meiner Arbeit 😉

Doch leider macht man sich zu selten bewußt wo der Kaffee, den wir hier tagtäglich konsumieren, herkommt. Leider werden Kaffeebauern in vielen Ländern immer noch ungerecht bezahlt. Sie sind auch immer stärker vom Klimawandel betroffen.

Um auf diese Missstände hinzuweisen hat Fairtrade zum „Coffee Fairday“ aufgerufen!

Mit der längsten Kaffeetafel der Welt, will die gemeinnützige Organisation ein Zeichen setzen und die Verbraucher dazu bewegen beim Kaffee kauf darauf zu achten, dass dieser fair gehandelt wurde.

In diesem Jahr konnte Fairtrade mehrer prominente Botschafter, wie Lavinia Wilson, Cosma Shiva Hagen, Hannes Jaenicke uvm. mehr für die Aktion gewinnen. 

Mehr Informationen gibt es auf der Aktionsseite des Coffee Fairdays.

Halbzeit! Unsere faire Kaffeetafel ist fast 30 km lang, aber es ist noch Luft nach oben! Bist du dabei? ☕Mach's wie Lavinia – #MachKaffeeFair und komm an unsere Tafel: www.coffee-fairday.de

Gepostet von Fairtrade Deutschland am Montag, 2. September 2019
#Mach's wie Cosma. #MachKaffeeFair

Mach's wie Cosma – #MachKaffeeFair! Stärke Kleinbauern und komm' an unsere Tafel: www.coffee-fairday.de

Gepostet von Fairtrade Deutschland am Dienstag, 13. August 2019

Ich habe für Fairtrade bei dieser Aktion mehrere Aufruf-Videos gestaltet, die durch starke grafische Textelemente und treibende Musik den Zuschauer zur Teilnahme motivieren. Die Aufruf-Videos sind für die Sozialen Netzwerke, wie Facebook und Instagram gestaltet.

Ich durfte bereits bei anderen Projekten für Fairtrade bei der Video Content Produktion tätig sein. Wie bei der World Fairtrade Challenge oder der Verhüllung der Hamburger Michels, wo ich als Kameramann Vorort war.

Filmemacher / Creative Producer: Jan-Malte Enning

Teaser für das Food Film Festival Münster <

Kräftige Bilder für ein außergewöhnliches Festival.

Beim Food Film Festival Münster geht es um alles, was uns und unserer Umwelt gut tut. Für die diesjährige Auflage des ganzheitlichen Ernährungsfestivals setzen wir das Motto „Was gibt dir Kraft?“ in einem Kinospot um. Um uns dieser Fragestellung anzunähern, filmten wir Menschen, die genießen, was sie lieben und was ihnen Kraft gibt. Die Suche nach der persönlichen Kraftquelle führt die Menschen im Video zusammen, umrahmt von passend abgestimmter Musik und einem einheitlichen Bild- und Farbkonzept, das Wohlfühlstimmung vermittelt und auf das Festival neugierig macht. So fassen wir die zahlreichen Facetten des Festivals – von Filmen über Vorträge und Diskussionen bis hin zu Workshops und natürlich Food Trucks – in einem kurzen und markanten Kinospot zusammen.

Production: Piratelove / Director: Jan-Malte Enning

Kameramann / Director of Photography: Jan-Malte Enning

360° Video Urban Stings

Kaum hatte ich mein ersten Tests mit der neuen 360 Grad Kamera beendet und das erste Bild auf Instagram geteilt, klingelte auch schon mein Telefon. Dran war Aaron Night, ein Tänzer, Choreograph und Model  mit dem ich schon mehrere Filmprojekte umgesetzt habe.

Er war direkt Feuer und Flamme für die neue Technik und hatte auch schon ein Konzept in der Hinterhand. Moderne Beats und Tanzstile sollten auf Klassik und Ballet treffen.

Ich brauchte nicht lange nachdenken, weil es  eine tolle Möglichkeit für mich war die 360 Grad Aufnahmetechnik mal in freier Wildbahn zu testen.

Als Location gewannen wir das Hotel Süllberg in Hamburg, welches uns seinen Festsaal zur Verfügung stellte. Tänzer und Musiker kamen von der Tanzgruppe „The FantastiX„.

Zwar kommen 360 Grad Videos meist ohne viel Schnitte aus, dafür ist die Postproduktion an anderer Stelle aufwändig. So besteht das Video aus sechs einzelnen hochauflösenden Kamerasignalen, welche zusammen das Bild ergeben. Dieser „Stitching“ genannte Vorgang ist recht rechenintensiv und bedarf einiges an Erfahrung, um ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Production: Piratelove / Director: Aaron Amankwaah

Kameramann / Director of Photography: Jan-Malte Enning

Video Tutorials und Installationsfilme für die wedi GmbH

Installationsfilme oder Video Tutorials sind in der Bauindustrie schon seit Jahren ein wichtiges Werkzeug, um die oft komplizierten Produkte im Aufbau oder der Anwendung zu zeigen und dabei nützliche Zusatz-Tipps zu liefern.

Ein gutes Beispiel sind die von Piratelove YouTube Kanäle (USA/EU) unseres langjährigen Kunden wedi GmbH, die sich mit 1,7 Mio. erreichten Menschen größter Beliebtheit erfreuen. Das ganze ist zu einem grossen Wissenscenter zur Installation von wedi Produkten gewachsen. Neben reinen Installationsfilmen produzieren wir für wedi Produkt-Updates, die den wedi Mitarbeiter Klemens Schomaker bei der Präsentation von Neuprodukten zeigen. Bei technischen Tutorial Videos achten wir immer darauf die Arbeitsschritte in möglichst vielen Details zu zeigen, denn dort sitzt ja immer der nicht allzubliebte Teufel.

Für die wedi GmbH produzieren wir Tutorials Videos, Product News und Markenfilme. Für den US Markt wir 2013 eine E-Learning Video Plattform entwickelt die für die Zertifikation von über 100 Installateuren pro Monat genutzt wird.

Production: Piratelove / Director: Jan-Malte Enning

Kameramann / Director of Photography: Jan-Malte Enning

Werbespot für Rundance

Rundance

Laufen und Musikhören gehört spätestens seit Erfindung des iPods irgendwie zusammen. Für Leute die keine Lust haben, sich alleine aus ihren Kopfhörern mit Musik beschallen zu lassen, gibt es Rundance Event!

Ich durfte als Regisseur einen Werbespot für diesen Event produzieren, der sich nahtlos in die Corporate Design einfügt. Der Spot wurde komplett in einem Green Screen Studio gedreht, um den Look der CI zu reproduzieren.

Wir haben mit professionellen Tänzer, Darstellern und DJs gedreht um ein maximum an Energie in den Clip zu bringen.

Rundance Spot

Agency: Studio Una / Production: Piratelove / Director of Photography: Julian Jeromin

Regisseur / Director: Jan-Malte Enning

Eventfilme für die Converse „Get Dirty“ Tour.

Wow, war das ein Trip!

Das Schuh und Modelabel Converse hat mich durch ganz Deutschland und Österreich geschickt um ihr „Get Dirty“ Tour zu dokumentieren.

Mit dabei waren Musiker wie, Boysetsfire, Major Laser, H2O, Iggy Azalea, und viele mehr.

Wir haben uns mit der Canon C300 ausgestattet, da klar war, dass wir immer wieder mit schwierigen Lichtbedingungen kämpfen werden müssen. Darüberhinaus ermöglicht die relativ kompakte Bauform der Kamera dynamische Bilder zu erzeugen und dabei die Intimität von den kleinen Clubshows nicht zu stören.

Und was soll ich sagen, die Kamera hat mich voll uns ganz überzeug. Sie ist unglaublich lichtstark. Liefert tolle Farben und durch den großen Sensor einen sehr Kinematischen Look.

Ein paar der Videos könnt ihr euch hier anschauen:

Production: Piratelove

Kameramann / Director of Photography & Regisseur / Director: Jan-Malte Enning